Schimmelsanierung

 Schimmelsanierung hört sich im ersten Moment sehr aufwendig an. Darunter fallen alle notwendigen Maßnahmen, um die Ursachen und den Schimmelbefall zu beseitigen sowie zur Vorbeugung gegen neuen Schimmelbefall. Damit ist vor allen Dingen die Ausführung aller notwendigen Arbeiten durch Fachfirmen und Schimmelexperten gemeint.

Ist die Ursache gefunden, dann beginnt der wichtigste Schritt der Schimmelsanierung: die Behebung. Es gilt Wärmebrücken zu unterbinden, Abdichtungen, z.B. an Kelleraußenwänden, vorzunehmen, Dämmungen zu erneuern und Reparaturmaßnahmen an Dach oder Außenfassade durchzuführen sowie feuchte Räume und Wände trockenzulegen. Meistens arbeiten mehrere Gewerke parallel, um das Schimmelproblem zügig in den Griff zu bekommen.

  

  Wird Schimmel entdeckt oder besteht der Verdacht auf Schimmelpilzbefall in der Wohnung, dann sollte umgehend reagiert werden. Oftmals herrscht im ersten Moment zunächst Entsetzen und Panik, aber ein kühler Kopf und sachliche Schritte helfen hier schnell weiter. Eine kleine Checkliste hilft dabei:

  • Kleine Flächen vorsichtig selbst untersuchen, ggf. Schimmel beseitigen
  • Bei größerem Ausmaß, großen Flecken, durchzogenen Wandflächen, starkem Geruch einen Fachmann kontaktieren, der sich die Sache ansieht
  • Evtl. Schimmelprobe
  • Bestimmung der Schimmelprobe durch Labor
  • Ursache für Schimmel beseitigen lassen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s